Thomas Riechert -Neuer Headpro ab 2019-

//Thomas Riechert -Neuer Headpro ab 2019-

Thomas Riechert -Neuer Headpro ab 2019-

Verbunden mit dem Weggang des Jugendtrainers Jonathan Rheinländer, der sich beruflich außerhalb des Golfsports verändert …

und der Vakanz des Headpros, entstanden durch den Weggang von Andy Clark Ende 2017 wird Thomas Riechert die Stelle des Headpros ab 2019 im Golf- und Land-Club Köln übernehmen.

Zur Person: Herr Riechert ist am 20.09.1964 geboren, verheiratet und hat zwei Töchter. Seine Golflehrer-Laufbahn begann 1981 mit der Ausbildung zum Golflehrer im GC Bonn Bad Godesberg. Danach sammelte Herr Riechert im Golfclub Ulm, Golfclub Burgdorf und Golfclub Ebersberg ausreichend Erfahrungen, bevor er 1993 als Headpro im Golfclub Margarethenhof tätig wurde.

Weitere 2 Jahre später gelang es ihm, mit einem Sponsor den Versuch in eine Spielerkarriere zu starten. Nach einem Jahr zeichnete sich aber leider ab, dass es hierzu spielerisch nicht reichte. So kam es zu einem erneuten Engagement im Golfclub Margarethenhof als Head Pro.

Anfang 2000 wechselte er zum GC Starnberg, Bis 2016 war er dort erfolgreich tätig. Sein größter Erfolg in dieser Zeit war sicherlich der Gewinn der Deutschen Meisterschaften der Mädchen AK 14.

Seit 1993 gehört Herr Riechert dem Ausbildungs- und Lehrteam der PGA of Germany an. 1997 ist er in den Prüfungsausschuss für Golflehrer berufen worden. Seit 2010 werden immer wieder Fachbeiträge von Herrn Riechert im Golfmagazin abgedruckt.

Zu seinen Aufgabengebieten zählt neben der Erteilung von Einzelunterricht für Mitglieder:

Organisation des gesamten Trainingsbetriebs
Training und Betreuung der Clubmannschaften mit Unterstützung von Jens Bümming und Torsten Giedeon (1. Damen-, 1. Herren- und Jugendmannschaften)

Unterrichtsstunden können bereits jetzt für Januar 2019 entweder in seinem Stundenbuch am Empfang oder direkt über Herrn Riechert Tel. 0160 97916407 gebucht werden.

 

 

 

 

2019-01-03T17:48:19+00:00